News Trailer

Independence Day: Resurgence | Trailer #2

22. 4. 2016, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 5 Kommentare

Nun ist endlich der nächste Trailer zur Fortsetzung von Independence Day online gegangen. Der erste sah schon recht vielversprechend aus und der zweite Trailer scheint das Versprechen zu halten eine würdige Fortsetzung zu werden. Für Freunde der gepflegten, leichten Unterhaltung, großen Explosionen und Special Effects sieht der Trailer nach einer guten Party aus. Ich gehe schonmal Popcorn kaufen:

Nach einer Alien-Invasion im Jahr 1996, bei der 3 Milliarden Menschen ums Leben gekommen waren, bereiten sich die überlebenden Bewohner einer postapokalyptischen Erde auf einen neuen Kampf gegen die Außerirdischen vor. Die Menschheit weiß, dass diese wiederkommen werden, denn die besiegten Aliens konnten damals ein Signal ins All senden, um Unterstützung von ihren galaktischen Verbündeten anzufordern, es stellt sich nur die Frage, wann deren Hilfe eintrifft. Eine neue Generation arbeitet auf der Erde zusammen an den Vorbereitungen, und nationale Grenzen gibt es nicht mehr. Auch auf dem Mond wurden Außenposten errichtet, und man nutzt dessen Rohstoffe. Aus dem, was die Aliens bei ihrem ersten Angriff zurückgelassen haben, hat man gigantische Maschinen gebaut und intergalaktische Antriebs-Aggregate adaptiert, weshalb die Menschen nun wissen, dass man mittels Wurmlöchern durch das Weltall reisen kann. Zudem schützt ein neues planetares Verteidigungssystem die Erde, das auf der Alien-Technologie basiert. Dieses wurde vom Wissenschaftler David Levinson (Jeff Goldblum) entwickelt.

  • der alte Sack 25. 4. 2016 an 12:14

    JjaJa, jetzt mal im Ernst, wer will das sehen, noch mehr Tsunami, noch mehr kaputte Hauptstädte, nochmehr Piloten und alles ist einfach noch ein Part higher, größer, fetter, mehr bums weg zick zack…. ich bin raus, sorry, da schaue ich mir lieber eine Walking-Dead-Folge an, die ist ja da richtig Entspannung dagegen..

  • Omegaman 25. 4. 2016 an 19:36

    Aber dann verstehst du vielleicht nicht den dritten Teil, der schon angekündigt wurde (Startdatum aber noch offen).

  • der alte Sack 26. 4. 2016 an 12:44

    es gibt wirklich einen Dritten Teil???? Der wird so unheilschwanger wichtig von der Thematik sein wie Titanic 3 – Das Weltraumschiff… oder? egal, jetzt noch ein paar rechtsschreibfehler und ich hab genug gedroolt hier :-9

  • omegaman 26. 4. 2016 an 22:13

    „Zeitgleich mit Independence Day 2: ID Forever – Part 1 soll auch der zweite Teil, also Independence Day 3: ID Forever – Part 2 gedreht werden. Genauere Informationen zum Inhalt des Filmes liegen noch nicht vor.“

    https://www.moviepilot.de/movies/independence-day-3-id-forever-part-2

  • Patrick Benjamin Rau 27. 4. 2016 an 10:40

    Weiß man schon Genaueres darüber, wer Regie führt bei Titanic 3 – Das Weltraumschiff? Ist Leo bereit, wieder zu erfrieren? Dieses Mal vielleicht in den unendlichen Weiten des Alls?