Features News

Rogue One: A Star Wars Story – Celebration Reel

17. 7. 2016, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 2 Kommentare

War ich bisher bestenfalls skeptisch, was „Rogue One: A Star Wars Story“ angeht, so hat sich das spätestens seit diesem Behind The Scenes Reel geändert, das auf der Star Wars Celebration in London veröffentlicht wurde. Ich will den Film jetzt sofort sehen!

Rogue One sieht aus wie ein gelungener Kriegsfilm und wirkt dadurch schon gar nicht mehr wie der billige Abklatsch eines Star Wars Films, wie ich zuvor befürchtet habe. Was der Teaser nicht geschafft hat, haben die Aufnahmen von Stormtroopers am Strand und alle möglichen Explosionen geschafft: Ich bin dermaßen gespannt auf den Film und kann es nicht erwarten endlich den richtigen Trailer zu sehen. Und das hat nichts damit zu tun, dass man einen Hauch Darth Vader zu sehen bekommt:

Those in attendance also got a sneak peek at the new Rogue One trailer. The footage, which hasn’t appeared online yet, opens with a running child, chased by an Imperial shuttle. It then builds on much of what we’ve seen before, featuring footage of battles, Stormtroopers, Rebellion soldiers in chains, and Mon Mothma. But what was most important is what it closed with: a shot of Darth Vader in silhouette, standing in front of a field of red graphics, and giving one of his menacing mechanical breaths.

Rogue One: A Star Wars Story

Via The Verge

  • MIC 17. 7. 2016 an 18:31

    Hell Yeah!

  • deraltesack 18. 7. 2016 an 8:14

    ich hoffe es wird wirklich ein schmutziger und schwitziger Actionfilm mit einer Spezialeinheit die die Pläne klaut und einem mächtigen Imperium das die Diebe verfolgt. Das Abrahams nicht beteiligt ist, verheißt mehr als gutes :-)