News

Fuck Batman? Der Trailer zur DCs Titans

20. 7. 2018, Batzman (Oliver Lysiak), 0 Kommentare

Robin in Titans

„Fuck Batman“? Das ist wohl die Quintessenz des Trailers zur kommenden DC Serie Titans.

Die basiert, wie man vermuten mag, auf der Teen Titans-Comicserie, aber vermutlich ist es vernünftig, auf das ‚Teen‘ zu verzichten, denn die meisten Darsteller sind eher um die 30, als Teenager.

Geblieben ist das Konzept der B-Helden wie Robin, Raven, Star Fire und Beast Boy, die versuchen in 9 Folgen den Planeten vor bösen Wichteln zu retten.
Der Trailer schlägt dabei mal wieder in die offenbar unvermeidliche „dark“ Richtung und bringt uns einen fluchenden, Genicke brechenden Robin, sowie Hinweise auf die düsteren Seiten der Helden. Es wird geprügelt und mit Blut und Feuer nur so um sich geworfen.
Damit will man sich wohl absetzen von den kinderfreundlichen DC-Serien des Arrowverse, und die Leute ansprechen, die auch im Jahr 2018 noch glauben, Dark & Gritty wäre irgendwie erwachsen und cool.

Brenton Thwaites spielt Dick Grayson / Robin, den Anführer der Titans, zusammen mit Anna Diop als Starfire, Teagan Croft als Raven und Ryan Potter als Beast Boy.
Gedreht wurde die Staffel vom 15. November 2017 bis zum 28. Juni 2018 in Toronto, Kanada.

So richtig überzeugte mich der Trailer allerdings nicht. Er wirkt stellenweise eher wie ein ambitionierter Fan-Film und doch eher günstig gedreht. Was vielleicht auch dran liegt, dass die Serie direkt für’s Web, nämlich für DC Universe produziert wird.
13 Folgen sind beschlossen, die dann von der Spin-Off Serie Doom Patrol beerbt werden sollen, die noch 2018 produziert und 2019 veröffentlicht werden soll.
Warten wir mal ab, wie dann die fertigen Episoden sind und ob sie mehr zu bieten haben als nur Zirkus, Blut und krasse Sprüche.

Hier könnt ihr euch den offiziellen Comic Con 2018 Trailer von „Titans“ ansehen:

Was haltet ihr vom DC Titans Trailer? Gefällt euch der Dark & Gritty Look, oder wäre es für DC mal Zeit, einen anderen Weg einzuschlagen?